Zum Inhalt springen →

Wie man eifersüchtig beruhigt

Cool Der Staub des Jenerty ist schwierig, aber Sie können. „Tell“ bietet fünf Regeln, um einen eifersüchtigen Partner einer Person zu machen, die Ihnen vertraut.

Unser Berater ist der Kopf des psychotherapeutischen Zentrums Oleg Demyashchenkov

eins. Dateninformation

Necken Sie nicht Ihren ausgewählten, zum Beispiel, sagen Sie ihm, was sind Ihre wundervollen männlichen Männer bei der Arbeit, wie haben Sie mit Ihrem Häuptling Spaß beim Corporate Party hatten oder was süßer Kerl Ihr Bezirktherapeut?. Daher geben Sie einen Grund für Aufregung, und selbst in einem allgemein gewaltigen Mann kann man sich in Othello verwandeln.

2. Sei offen

Eifersüchtig fängt an, Verrat zu fantasieren, kaum, kaum Objekte seiner Leidenschaft verschwindet aus den Augen. Sagen Sie dem Partner daher detailliert darüber, wie Ihr Tag vergangen ist (natürlich, wodurch die im ersten Absatz bezeichneten Angaben senkt). Wenn eine Bachelorette eine Freundin hat, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Mann anbieten, um Sie zu nehmen, zu bringen, und demonstrieren Sie ihm, dass Sie eine außergewöhnlich weibliche Firma haben.

3. Nicht rechtfertigen

Je mehr Worte in ihrer Entschuldigung sagen, desto mehr Kerl der Art, wie Sie in den Augen des Eifersüchtig schauen werden. Diskutiere nicht, überzeugen Sie sich nicht, und er muss sich selbst entscheiden, Sie sind schuldig oder nicht. Spät kam von der Arbeit? War auf einem Treffen. Alles! Mach nichts mehr. Wenn Sie Ihnen eine Frage stellen: „Und was trifft Ihr Treffen jeden Tag??“- nur still, ignorieren Sie es. Ich muss nicht sagen: Ich war nicht alleine, aber mit Fedorgavryvich, rufen Sie ihn an. Sie verschärfen also die Situation. Die Eneidigkeit interessiert sich nicht für Ihre Gefühle und seinen eigenen, also lassen Sie ihn selbst mit ihnen umgehen.

4. Sich an die Offensive gehen

In einer Beziehung mit eifersüchtig ist die Regel perfekt: Die beste Verteidigung ist ein Angriff. Denken Sie daran. Und sehr Angst, in ihnen gezeigt zu werden. Wenn der Eifersüchtig mit Fragen beginnt, leiten Sie die Gegenausführungen vor. In der Frage, warum es bei der Arbeit inhaftiert wurde, ist es durchaus möglich, dass er oft spät im Büro verschwindet: „Bedeutet das, dass Sie Zeit auf der anderen verbreiten? Nein? Warum dann von mir beschuldigt?“

Wenn Ihr Eifersüchtig genauso ist, und Sie planen nicht, mit ihm teilzunehmen (es ist möglich), dass er ein fürsorglicher Vater und ein wunderbarer Brotmann sein wird Wie es für Sie wichtig ist, dass er der einzige ist, und niemand, den Sie brauchen.

Denken Sie daran, dass das Vertrauen – wertvolles Kapital und es muss erobert werden. In einer Person, die Ihnen vertraut, können Sie mit 100 Prozent sicher sein.

Veröffentlicht in Bloggen